Am 27.08.2022 geht es endlich wieder los!

Wir stehen für Begegnung! Und die sah 2020 und 2021 ganz anders aus als sonst. Aber in diesem Jahr wollen wird endlich wieder loslegen und gemeinsam Feiern!

 

Verbundenheit trotz Unterschiedlichkeit, dafür haben wir uns schon in den letzten Jahren eingesetzt und das Sommerfest auf dem Schosterboorn organisiert. 2020 bzw. 2021 sollte es zum fünften Mal gefeiert werden und Menschen in Hastedt zusammenführen. Aufgrund der Einschränkungen dieser Zeit konnten wir das Fest leider nicht stattfinden lassen.

 

Voller Tatendrang sind wir jetzt dabei ein neues tolles Sommerfest in Hastedt zu planen.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie am 27.08.2022 wieder zum Sommerfest begrüßen können.

 

Bis dahin können Sie sich sonnenfeste Gäste beim Fest auf dem Schosterboorn ansehen!
Den Rückblick 2019 in Bildern gibt's in der Galerie.

 

 

Für die IG Begegnung der Kulturen:

 

Dagmar Calais, Petra Geistlich, Beate Hettche, Heinz Hoffhenke, Kai Kaufmann, Susanne Kayser, Horst Mielke, Renate Mogk-Mielke, Marina Nicklisch, Sascha Rogoski und Chris Steinbrecher

 

 

 

In aller Kürze:

Zeit

Samstag, den 27.08.2022
14.00 - 18.00 Uhr

 

Ort

Schosterboorn
Hastedt (Bremen)

 

Programm

Kultur, Spaß, Begegnung und Mitmachen auf der Bühne und an den Ständen

 

Gäste

SIE

 



Die Idee

Das Sommerfest in Hastedt soll eine Begegnung der Kulturen und Generationen auf fröhliche Art und Weise ermöglichen. Es soll das gegenseitiges Kennenlernen erleichtern, Akzeptanz fördern sowie Anstoß geben, voneinander zu lernen und sich (besser) zu verstehen....

 

Weiterlesen...

Programm

In diesem Jahr werden wir einen Tisch der Begegnungen haben, an dem Sie mitgebrachte Speisen gemeinsam mit den anderen Gästen teilen und verzehren können. Dabei lernen Sie bestimmt neue Gerichte und interessante Menschen kennen....

 

Weiterlesen...

Team

Wir wollen den Ortsteil Hastedt anregen, sich offen zu begegnen und kennenzulernen. Dafür haben sich einige Hastedterinnen und Hastedter zusammengetan, um als IG Begegnung der Kulturen Hastedt beispielsweise das Sommerfest zu organisieren...

 

Weiterlesen...


 

Das Sommerfest in Hastedt wird unterstützt von:



#StandWithUkraine

Unsere Gedanken sind bei den vielen Menschen, die vom Angriff auf die Ukraine betroffen sind. 

Der Angriff Putin's auf die Ukraine im Herzen Europas schockiert uns.  Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass es nicht das russische Volk war, welches den Krieg begann. Besonders Deutschland sollte sich darüber bewusst sein, wie ein ganzes Volk durch Propaganda belogen werden kann. Ein ganzes Volk aufgrund dessen zu verurteilen ist genauso falsch und zu verurteilen, wie dieser unfassbare Akt der Gewalt gegen die ukrainische Bevölkerung.

 

Wer helfen möchte, findet hier Möglichkeiten: 
https://www.bremen.de/leben-in-bremen/ukrainehilfe